Logo
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
 
 
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
1
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
2
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
3
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
4
 

Oberstufe

Wer wir sind

Die Oberstufe besteht  aus den Klassen L8 und L9.

In der L8/9 werden dieses Jahr 23 Schülerinnen und Schüler von Frau Darroman, Frau Hißting, Frau Gutting und Herrn Weinle unterrichtet. Die Berufsvorbereitung nimmt in der Oberstufe eine wichtige und zentrale Stelle ein.

Bereits zu Beginn des Schuljahres begeben sich die Schülerinnen und Schüler in ein zweiwöchiges Blockpraktikum. Im besten Fall erhalten sie in diesem Praktikum auch eine Stelle für ihr Langzeitpraktikum. Dann sammeln sie jeden Donnerstag Erfahrungen an den jeweiligen Praxisstellen, um ihre beruflichen Kompetenzen zu erweitern. 

Weiter geht es mit den Werkstatttagen im Berufsbildungswerk in Worms. Hier können sich die Schülerinnen und Schüler in ein Berufsfeld einwählen und eine Woche lang hierin wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese sind sicherlich hilfreich auf dem weiteren persönlichen Weg Richtung Berufswahl.

Einen nächsten Baustein unserer Berufsvorbereitung übernimmt "Jobfly" aus Koblenz.

Die Schüler/innen der 8. Klasse befassen sich mit dem Berufswahlkoffer und dem Stärkenparcour. Die Schüler/innen der 9. Klasse erhalten ein gezieltes  Bewerbungstraining und die Optimierung der Bewerbungsunterlagen.

Unser Berufsberater Herr Erzgräber (Arbeitsagentur) führt regelmäßig mit allen Schüler/innen und Eltern Perspektivgespräche.

Unsere nächsten Termine


18.09 - 29.09.2023                                      Blockpraktikum 8/9

ab 05.10.2023                                             Beginn Tagespraktikum 8/9 

11.10.2023                                                  Herr Erzgräber von der Agentur für Arbeit stellt sich vor

06.11. - 10.11.2023                                     Streitschlichterausbildung in Bad Dürkheim

13.11. - 17.11.2023                                     Werkstatttage im BBW (Berufsbildungswerk Worms)

15.01.24/22.01.2024                                   "Jobfly" ist im Haus zur Unterstützung unserer                                                                                        Berufsvorbereitung/Praxistag

26.01.2024                                                  Halbjahreszeugnisse

31.01.2024                                                  Winterbundesjugendspiele

07.02./28.02.2024                                       Workshops mit dem 05er Klassenzimmer in Mainz

27.04.2024                                                  Sporttag

13. - 16.05.2024                                          Klassenfahrt nach Oberschlettenbah

19.06.2024                                                  Sommerbundesjugenspiele

28.06.2024                                                  Schulentlassfeier Klasse 9

12.07.2024                                                  Jahreszeugnisse

Besuch der Gedenkstätte KZ Osthofen

Die Klassenstufe 9 hat im Rahmen des Geschichtsunterrichtes am Montag, 26. Februar 2024, die Gedenkstätte KZ Osthofen besucht. Es war für alle ein nachhaltig beeindruckendes Erlebnis, welches sehr zum Nachdenken und zum Gespräch anregte.

Klassenfahrt der 8/9

Wir, die Klasse 8/9, waren vom 13. bis 16. Mai auf Klassenfahrt in Oberschlettenbach im Hahnenhof, mitten im Wald.

Wir sind viel gewandert. Ziele waren die Burgruine Lindelbrunn und die Burg Berwartstein. Die Burg Berwartstein konnten wir auch von innen besichtigen. Auf dem Rückweg hat sich ein Teil der Gruppe etwas verlaufen. Aber am Ende sind doch noch alle im Hahnenhof angekommen.

Am Mittwoch waren wir in Frankreich in der Stadt Weißenburg. Leider war das Wetter an diesem Tag nicht so schön.

Der Hahnenhof ist ein Selbstversorgerhaus und wir haben selbst gekocht. Es gab Pizza und Spaghetti Bolognese. Wir haben an einem Abend Lager Feuer gemacht und Würstchen gegrillt. Es gab mehrere Salate dazu.

Wenn wir nicht wandern waren, hatten wir Spaß im Haus und im Wald. Im Hof haben wir Wikinger Schach gegen unsere Lehrer gespielt.

Stimmen zur Kassenfahrt

„Das Essen war lecker!“ (Jonas)

„Der Abend, an dem wir getanzt haben, war toll.“ (Viktoria)

„Die Zimmer gehören mal renoviert und geputzt.“ (Emily)

„Es war schön, dass die Hunde dabei waren.“ (Lennox)

„Was gut war, war das Essen, die Aussicht

auf den Burgen und der Ausflug nach Frankreich“ (Leoni)

„Es hat Spaß gemacht, Herrn Weinle nass zu spritzen mit der Wasser Pistole.“ (Klara)

„Die Klassenfahrt war gut wegen dem Ausflug nach Frankreich.“ (Michael, David)

„Es war anstrengend und stressig, aber auch lustig mit meinen Freunden.“ (Jenny, Chayenne)

„Es war cool, außer die Wanderungen. Das Grillen war schön!“ (Nicoleta)

„Langweilig, aufregend und spaßig.“ (Fabian)

„Mir hat es gefallen. Die Burg hat mich interessiert, Grillen war cool.“ (Kevin, Louis)

„Die Ausflüge waren schön und das Essen war lecker.“ (Karim)

Keine Einträge vorhanden

Workshops mit dem 05er Klassenzimmer von Mainz 05

Im Rahmen unserer Kooperation mit dem 05er Klassenzimmer von Mainz 05 nahmen wir, die Schüler und Lehrer der 8. und 9. Klasse, am 07.02.24 und am 28.02.24 an den Workshops zu den Themen „FairPlay“ – und „Dopingkontrolle“ teil. Hier ging es um wichtige Themen wie Respekt, Identität, das Miteinander in der Gesellschaft sowie um Drogen, Sucht und ich-stärkendes Verhalten. In verschiedenen Methodentrainings erarbeiteten wir uns mit den sehr engagierten und offenen Coaches Leonie, Franzi, Gangolf und Nico die spannenden Inhalte. Wir profitierten sehr von diesen tollen Angeboten.

Eine Stadionführung rundete den Tag perfekt ab!

Block- und Tagespraktikum

Werkstatttage im BBW Worms

Vom13. -17. November 2023 dürfen die SchülerInnen der 8. Klasse vielfältige berufliche Vorerfahrungen sammeln. In den Bereichen Holz, Metall, Hauswirtschaft, Maler und Lackierer gab es verschiedene kreative handwerkliche Aufgaben. So kann jeder für sich herausfinden, in welchen Bereichen er Spaß und Geschick hat. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und durften mit nach Hause genommen werden.  Am Freitag werden die Ergebnisse gemeinsam mit den Anleitern besprochen, so dass sich jeder selbst gut einschätzen kann. 

Kontakt

Termine

  • 15.07.2024  Sommerferien

    Am 15.07.24 ist der erste Ferientag der Sommerferien. Beginn des neuen Schuljahres ist am Montag, den 26.08.2024.

  • 12.07.2024  Verabschiedung Herr Räuber

    Am Freitag, den 12.07.2024, wird unser Schulleiter Herr Räuber offiziell im Rahmen einer kleinen Feier um 11.30 Uhr in der TSG Turnhalle verabschiedet.

  • 12.07.2024  Jahreszeugnisse.

    Ausgabe der Jahreszeugnisse.

  • 11.07.2024  Verabschiedung Herr Räuber

    Am Donnerstag, den 11.07.2024, wird Herr Räuber von der Schulgemeinschaft verabschiedet. An diesem Tag ist bereits um 13.00 Uhr Unterrichtsschluss.

  • 10.07.2024  Champion Fußballturnier

    Champion Fußballturnier für den jüngeren Jahrgang der Förderschulen in Landau.