Logo
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
 
 
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
1
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
2
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
3
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
4
 

Unterstufe

Im Schuljahr 2023/24 besuchen 16 Kinder die Klasse 3-4.

Die Schüler werden im Gesamtunterricht (GU) in zwei Lernräumen unterrichtet. Für den Lernraum Deutsch, Religion, Sport und Musik ist Frau Schommer zuständig. Im Lernraum Mathematik unterrichtet Frau Herrmann. Zudem unterrichtet sie die Fächer Englisch und BK. Das Fach Sachunterricht unterrichten Frau Schommer und Frau Herrmann gemeinsam.

Das Team wird außerdem tatkräftig durch Frau Rein und Frau Marschall unterstützt. Frau Rein unterrichtet am Nachmittag Ethik, Frau Marschall übernimmt den Kreativ-Bereich und bietet Gesellschaftsspiele an.

Wenn Sie Fragen oder Anliegen haben, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Gerne stehen wir Ihnen auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

E-Mail:

karin.schommer@kks-portal.de

barbara.herrmann@kks-portal.de




Projekte und Informationen

Aktuelle Termine

Termine der Klasse 3-4

Mo, 25.03. bis Di., 02.04.24: Osterferien

Mi., 03.04. und Do., 04.04.24: Bewegliche Ferientage

Fr., 05.04.24: Ausgleichstag für den Sporttag

Sa, 27.04.24: Sporttag


Regeln und Rituale

Regeln und Rituale

An der Käthe-Kollwitz Schule gibt es seit dem letzten Schuljahr einen einheitlichen Regelkatalog, der für alle Kinder der Schule gilt. Diese Regeln sowie die dazugehörigen Konsequenzen  wurden zusammen mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet. 

Es gibt 4 Regelbereiche:

- Recht auf körperliche Unversehrtheit

- Recht auf seelische Unversehrtheit

- Recht auf Eigentum

- Recht auf störungsfreien Unterricht - Ich verhalte mich so, dass ich und alle anderen arbeiten können

Regeln

Positives Verhalten wird direkt nach jeder Stunde/Einheit am Smileybrett belohnt bzw. verstärkt. Hält sich ein Kind nicht an die Regeln, geht es am Smileybrett zurück. 

Hat es ein Kind am Ende der Woche ins Ziel geschafft, bekommt es einen Joker und darf eine Murmel in das Klassenglas werfen und trägt somit zu einer Gruppenbelohnung bei.  Den Joker darf das Kind nach Absprache mit der Lehrkraft im Unterricht einlösen, um 15 min zu spielen, mit Bauklötzen zu bauen oder zu malen, um nur einige Beispiele zu nennen. 

Smileyrennen

Zusätzlich zu den allgemeinen Regeln bekommt jedes Kind ein eigenes Ziel, an dem es arbeiten soll. Auch dieses fließt ins Smileyrennen mit ein. So entwickeln sich die Kinder stetig weiter. 

Ziele werden entweder im Klassenrat besprochen, entwickeln sich während des Unterrichts oder entstehen im gemeinsamen Gespräch mit den Kindern, zum Beispiel in der Kindersprechstunde. Optimal ist es, wenn das Ziel von dem Kind selbst kommt. Manchmal helfen die Lehrer/innen oder die Mitschüler/innen aber auch dabei. 

Ein gutes Ziel ist immer so formuliert, dass es das Verhalten beschreibt, das das Kind zeigen soll.

Bsp: Aus "Ich quatsche nicht!" wird "Ich führe meine Privatgespräche in der Pause!" oder "Ich konzentriere mich auf meine Arbeit!"

 

Stundenplan Lernstufe 3-4

Die Klasse 3/4 arbeitet in 2 verschiedenen Lernräumen zusammen. Die Klasse trifft sich jeden Morgen gemeinsam im Treffpunkt, wo alle zusammen frühstücken. Anschließend wird der Tagesplan gemeinsam besprochen und festgelegt. Die Kinder sind in Stundentafel und Arbeitsplan-Organisation eingebunden. Es gibt viele Gespräche, sowohl in Gruppen- als auch in Einzelsituationen. Am Nachmittag teilt sich die Klasse jeden Tag in 2 unterschiedliche Gruppen, in denen dann der Nachmittagsunterricht stattfindet. Diese Gruppen sind festgelegt und jahrgangsübergreifend gestaltet.

Auch in diesem Schuljahr haben wir uns als Lehrerteam überlegt eine Kindersprechstunde anzubieten. Diese findet jeden Freitag in der 3./4.Stunde statt. Im Voraus besteht die Möglichkeit sich bei einem Lehrer zur Sprechstunde anzumelden, um über Probleme, Wünsche, Zielformulierungen etc. zu sprechen.

Std Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
1 TP: Erzählkreis Sport GU (E) TP + GU (D) TP + GU (D)
2 GU (M/D) Sport GU (M:Geo) GU (M/D) GU (M/D)
3 GU (M/D) GU (M/D) GU (M/D) GU (SU) Smileyrennen
4 GU (M/D) GU (M/D) GU (M/D) GU (SU) Klassenrat
5 GU Projekt GU (Proj. + Roller) GU (M/D) GU (M/D)
6
7
8 Kreativ Ethik/ Gesellschafts- Kunst
9 Kreativ Reli Spiele Kunst
10

Einblicke in den Unterricht

Sachunterricht: Thema "Der Jahreskreis"

Im Sachunterricht haben sich die Kinder der L 3-4 mit den Themen „Kalender, Jahreszeiten, Monate und Wochentage“ beschäftigt.

Hier legten die Kinder in Gruppenarbeit zwei verschiedene Jahreskreise.

Dann arbeiteten sie voller Engagement an ihren individuellen Arbeitsplänen zu den Themen.

Riechen 1
Riechen 2
 

Kreativ-Bereich und Kunst

Zu Beginn des Schuljahres gestalteten die Kinder ein Blatt zum Jahr 2024. Ein Feuerwerk mit Wasserfarben auf schwarzem Hintergrund wurde erstellt.

Im März wurde die Silhouette eines Kindes im Regen dargestellt.

Unten ist unser Schaukasten mit einer schönen Blumenwiese im Frühling zu sehen.

Ostern 1
Ostern 2
Kreativ-Bereich und Kunst
 

Tägliches Ritual

Tägliches Ritual

Täglich wird mit den Kindern zu Unterrichtsbeginn über das Datum, den Monat, die Jahreszeit und das Wetter auf Deutsch, Englisch und in Gebärdensprache gesprochen. Dabei übernimmt ein Kind die Moderation und stellt Fragen an die anderen Kinder, z.B.: "Welcher Tag ist heute?". 

Auch die Uhrzeit wird auf Deutsch und Englisch genannt.

Schneemänner bauen

Im Januar hat es endlich geschneit! Die Kinder der L 1-2 und L 3-4 bauten voller Freude Schneemänner.

Schneeschaufel
Im Schnee
Im Schnee
Im Schnee
Im Schnee
 

Fasching

Endlich konnten wir in der Schule nach den Corona-Jahren wieder Fasching feiern. Donnerstags konnten wir uns am Nachmittag bereits schminken lassen. Die Lehrerinnen wurden von fleißigen Helferinnen aus der Klasse 6/7 unterstützt. Freitags ging es dann richtig los mit dem Feiern. Zuerst machten wir ein großes gemeinsames Faschingsfrühstück in der Klasse und spielten ein paar Spiele. Dann gab es eine lange Polonaise durch das Schulhaus, bis wir schließlich die toll geschmückte Aula erreichten, in der wir 2 Stunden lang eine tolle Faschingsparty feierten. Wir haben viel getanzt und tolle Spiele gespielt..

Fasching 1
Fasching 3
Schminken
Schminken 2
Schminken 4
Fasching 2
Fasching 4
Schminken 1
Schminken 3
 
Faschingsfoto
Altweiberfasching

Glücksbringer

Im Sachunterricht haben wir uns alle mit dem Thema "Glücksbringer" beschäftigt. Wir haben verschiedene Glücksbringer kennengelernt und erfahren, warum diese Glück bringen sollen. Als Highlight haben wir in der Lehrküche Glücksschweine aus Teig geformt, verziert und gebacken.

Backen1
Backen 3
Backen 2
Backen 4
 

Nikolaus

Der Nikolaus war in der Käthe-Kollwitz-Schule. Alle waren ganz schön aufgeregt, was der Nikolaus mitbringen und zu uns sagen wird. Alle Kinder waren mutig und haben sich den Worten des Nikolaus gestellt. Nachdem die Kinder dem Nikolaus Lieder und Gedichte vorgetragen haben, gab es für alle noch einen Schokonikolaus. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn der Nikolaus wieder kommt.

Nikolaus
Nikolaus 3
Nikolaus 5
Nikolaus 2
Nikolaus 4
Nikolaus 6
 

Weihnachtsbasteln

In der Adventszeit wurde sowohl im Kunst- als auch im Werkunterricht viel gebaut, gemalt und gebastelt. Alle hatten großen Spaß und haben das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für zuhause gestaltet.

Basteln
Basteln 2
Basteln 4
Werken
Basteln 3
Basteln 5
 

Drachen bauen im Kunstunterricht

Im Kunstunterricht bei Frau Michels am Nachmittag hat eine Gruppe Drachen aus verschiedenen Materialien gebaut. Passend dazu, haben die Kinder mit Frau Schommer im Deutschunterricht 2 tolle Drachengeschichten selbst geschrieben und vorlesen geübt. Die Geschichten werden demnächst hier zum Lesen zur Verfügung gestellt.

Drache 1
Drache 3
Drache fertig 1
Drache fertig 3
Drache fertig 5
Drache 2
Drache 4
Drache fertig 2
Drache fertig 4
Drache fertig 6
 

The daily mile: Aktionstag Bewegung

Am Donnerstag, den 22.9., nahm unsere Klasse am Bewegungsaktionstag vom Land Rheinland-Pfalz teil. Alle Kinder sammelten fleißig Runden im Stadion und erhielten eine Urkunde sowie ein Armband.

Bewegung
Bewegung3
Bewegung5
Bewegung1
Bewegung4
Bewegung 6
 

Kartoffelernte

Letztes Schuljahr haben wir in unseren Hochbeeten Tomaten, Kartoffeln und Erdbeeren angebaut. Die Kartoffeln konnten nun geerntet werden. Alle Kinder der Sachunterrichtsgruppe waren voller Tatendrang und haben das Beet so lange umgegraben, bis auch die letzte Kartoffel gefunden wurde.

Kartoffel1
Kartoffel 3
Tomaten
Kartoffel2
Kartoffel 4
Kartoffeln waschen
 

Die Woche darauf haben wir im Sachunterricht Kartoffelbrot gebacken. Zuerst wurden die Kartoffeln gekocht und dann Kartoffelbrei daraus zubereitet. Durch die Hefe hat sich der Teig dann nach einer Stunde verdoppelt. 

Kartoffel1
Kartoffelbrei
Kartoffel 2
Kartoffelbrei 2
 

Ausflug auf die Alla-Hopp Anlage

In der zweiten Schulwoche haben wir am Donnerstag Nachmittag noch einmal das gute Wetter genutzt und sind auf die Alla-Hopp Anlage gelaufen. Dort hatten wir viel Spaß.

1
3
6
2
4
5
 

Kontakt

Termine

  • 20.05.2024  Pfingstferien

    Vom 20.05. bis zum 31.05.2024 sind Pfingstferien.

  • 13.05.2024  Klasenfahrt L 8 / 9

    Vom 13.05. bis zum 16.05.2024 fährt die Lernstufe 8 / 9 auf Klassenfahrt. nach Oberschlettenbach.

  • 07.05.2024  Workshop Mainz 05

    Am Dienstag, den 07.05.2024, nehmen 12 Schüler/innen an dem Workshop "Fair Trackling" teil. Dieser Workshop wird von Manz 05 organisiert. Die Stadionführung ist inclusive.